Textgröße

Kunstwald

Kunstwald

Das Projekt Kunstwald besteht seit Frühsommer 2010 und ist auf Vergänglichkeit angelegt.
Elke Stadlmayr und Karin Bergdolt haben bei diesem LandArt Projekt einzelne Bäume und Baumgruppen bemalt.


Kunst und Natur gehen dadurch eine Verbindung ein und schaffen so ein ganz neues Raumerlebnis,
das sich im Lichtspiel der Tages- und Jahreszeiten reizvoll verändert.
Der Kunstwald ist täglich begehbar. Projektdauer ist bis zur natürlichen Verwitterung.

Wegbeschreibung:

Das Waldstück am Buchberg ist erreichbar ab dem Parkplatz am Kloster
(Richtung Aussichtsplattform 5 Gehminuten) und ab dem jüdischem Friedhof
(Ortsende Richtung Bissingen 2 Gehminuten).
Der Kunstwald ist in den 2,7 km langen Rundwanderweg der „Geotope Kühstein" eingebunden.

Moenchsdeggingen Kunstwald 25    Moenchsdeggingen Kunstwald 26   Moenchsdeggingen Kunstwald 22   Moenchsdeggingen Kunstwald 21

Back to Top

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit dem grünen Button.